Weihnachtliches Musizieren 2017

An der ORS ist es seit vielen Jahren Tradition, den letzten Schultag vor den Weihnachtsferien mit dem „Weihnachtlichen Musizieren“ zu beginnen.

Wenn sich um 7:40 Uhr die Türen des Haupteingangs öffnen, gehen die Schüler/innen zu Flötenklängen in das Schulhaus, welches nur von Kerzenlicht erleuchtet ist. Sie nehmen Platz und lauschen den Advents-, Weihnachts- und Winterliedern, die von Schülern auf den verschiedenen Ebenen des offenen Foyers musiziert oder gesungen werden. In diesem Schuljahr haben 65 Schüler/innen auf den verschiedensten Instrumenten (z.B. Saxophon, Klavier, Flöte, Bratsche,…) mitgewirkt.